VORSCHRIFTEN FÜR DEN BETRIEB EINER HEIZÖL-ANLAGE

Ihr Tank - Ihre Verantwortung

Heizöl ist ein wassergefährdender Stoff. Heizölverbrauchsanlagen müssen hohe Sicherheitskriterien erfüllen, um mögliche Schäden für die Umwelt zu verhindern. Als Betreiber eines Heizöltanks sind Sie dafür verantwortlich, dass Ihre Anlage gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitskritierien erfüllt. 

  » zu diesen Verhaltensvorschriften sind Sie verpfichtet

Sonderfall: Sie leben in einem Überschwemmungs- oder Risikogebiet

Besondere Gefahr besteht bei Hochwasser für Ihren Öltank. Ungesicherte Tankbehälter können bei Hochwasser aufschwimmen und sogar undicht werden. Daher sieht der Gesetzgeber im Rahmen der neuen Abwasserschutzverordnung (AwSV) seit August 2017 vor, » dass in Hochwasser- und Risikogbieten besondere Sicherheitsvorschriften gelten. 

 

Sie möchten Heizöl im Internet bestellen? Hier geht es zu unserer » Online Bestellung