Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Perspektiven für
Ihre Heizöl-Heizung
bis 2045

Es gibt
eine Zukunft
MIT Heizöl

Bestehende Anlagen

Wurde Ihre Heizungsanlage (mit Brennwert- oder Niedertemperaturkessel) vor dem 01.01.2024 installiert?

Ja!

Sie darf bis 31.12.2044 weiter rein fossil betrieben und repariert werden.

Ausnahmen bei Konstanttemperaturkesseln:
Die Austauschpflicht für Ölheizungen nach 30 Jahren gilt nur für Konstanttemperaturkessel in Immobilien mit mehr als 2 Wohnungen oder Immobilien mit 1 bzw. 2 Wohnungen, wo der Eigentümer in keiner Wohnung seit mindestens 01.02.2002 wohnt.

Heizungstausch oder Neubau
außerhalb von Neubaugebieten

Plan A

Bis zur Veröffentlichung des Wärmegesetzes, spätestens aber bis 30.06.2028 (bzw. 30.06.2026) gilt für den Heizungstausch oder den Neubau außerhalb von Neubaugebieten:

Bei allen nach 01.01.2024 installierten Öl- oder Gasheizungen, muss folgender EE-Anteil erfüllt werden:

ab 2029: 15%

ab 2035: 30%

ab 2040: 60%

ab 2045: 100%

Der EE-Anteil (Erneuerbare-Energie-Anteil) kann durch syntetische Brennstoffe oder Bio-Heizöl erfüllt werden.

Ausnahmen:

  • Wenn der Einbau einer neuen Ölheizung vor dem 19.04.2023 beim Heizungsbauer beauftragt worden ist, kann diese Heizung noch bis zum 18.10.2024 ohne die Erfüllung der EE-Pflichten des neuen GEG installiert werden.
  • Ausnahmen gelten generell auch bei Härtefällen (gem. §102 GEG).

Plan B

Nach Veröffentlichung des Wärmegesetzes, spätestens aber ab 01.07.2028 (bzw. 01.07.2026)
gilt für den Heizungstausch oder den Neubau in Neubaugebieten:

Endkunden können noch eine rein fossil betriebene Heizung einbauen. Diese muss aber innerhalb von 5 Jahren nach Bekanntgabe der Netzgebietsausweisung durch eine EE-Komponente erweitert werden, um die 65-Prozent-EE-Pflicht (EE65%-Pflicht) zu erfüllen.

Neubau in Neubaugebieten

Wurde der Bauantrag nach dem 01.01.2024 gestellt?

Ja!

Pflicht zur Einhaltung der EE65%!

Dasselbe gilt für den Heizungstausch oder den Neubau in Nicht-Neubaugebieten nach Veröffentlichung des Wärmegesetzes, spätestens ab 01.07.2028 (bzw. 01.07.2026)

Die 65%-EE-Pflicht soll laut GEG technologieneutral erfüllt werden können (gem. § 71 Abs. 3 GEG).

Unsere Produkte im Überblick

Copyright 2024. Mineralöl Harrer GmbH
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close